Energiepreise vergleichen spart Bürgern viel Geld mit Preisvergleich bei Strom und Gas und kostenlosem Tarifwechsel

Bürger, die die Energiepreise mindestens einmal im Jahr vergleichen und auf einen günstigeren Tarif wechseln sparen eine Menge Geld, oft sind es zwischen 200 und 600 Euro die hier gespart werden, denn es gibt oft sehr viel günstigere Stromanbieter und Gasanbieter.

Die Preisvergleiche zeigen es:

Der Preisvergleich für Strom und Gas kann kostenlos abgerufen werden und zeigt in der Übersicht die günstigsten Stromtarife und Gastarife.

Wer einen günstigeren Energiepreise gefunden hat, kann direkt online den Tarif kostenlos wechseln:

Energiepreise vergleichen spart Energiekosten

Bis zu 30% lassen sich die Energiekosten je Haushalt senken durch den Wechsel auf einen besseren Preis.
Der Wechsel ist kostenlos und diesen kann man mit dem Tarifrechner kostenlos durchführen.

Der Strom Tarifrechner vergleicht die Strompreise zum Stromanbieter wechseln.
Beim Strom spart ein durchschnittlicher Haushalt ca. 300 Euro im Jahr.

Der Gas Tarifrechner vergleicht die Gaspreise zum Gasanbieter wechseln.
Beim Gas spart ein durchschnittlicher Haushalt ca. 500 Euro im Jahr.

Der Preisvergleich bei Strom und Gas

Die Preisvergleiche bei Strom und Gas sind sehr beliebt, denn hier lässt sich eine Menge Geld sparen, so gibt es in Deutschland tausende Stromanbieter und Gasanbieter aus denen Sie als Kunde auswählen können, Sie müssen nicht bei ein und demselben Versorger bleiben, sondern Sie können kostenfrei wechseln und zwar immer dann, wenn es einen günstigeren Anbieter gibt, der Wechsel erfolgt hier bei epreise24.de direkt online.

Der Stromanbieter Preisvergleich zeigt Ihnen aus über 1.000 Stromanbietern, welcher Stromversorger den billigsten Strom anbietet, dazu geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein und der Tarifrechner ermittelt binnen Sekunden den billigsten Strompreis und zeigt an, wie viel Sie sparen.

Der Gasanbieter Preisvergleich funktioniert gleichermaßen, hier werden über 700 Gasanbieter miteinander in den Vergleich genommen und Sie erhalten ebenso das Ergebnis der billigsten Gasanbieter sowie wie viel Sie bei den Gaskosten sparen können.

Den Wechsel zum billigeren Anbieter beantragen Sie bei epreise24.de direkt online, das ist kostenfrei und zum nächstmöglichen Termin wird dann zu dem von Ihnen gewählten Anbieter gewechselt, dabei wird der bisherige Stromvertrag bzw. Gasvertrag auch gleich vom neuen Stromanbieter bzw. vom neuen Gasanbieter gekündigt, darum müsssen Sie sich selber nicht kümmern.

Auch während dem Wechsel ist der Strom und das Gas permanent verfügbar, dies ist in Deutschland gesetzlich über die Netzbetreiber garantiert, es ändert sich lediglich das Stromunternehmen bzw. Gasunternehmen, mit dem Sie Ihre Energiekosten abrechnen.

Um die Energieanbieter zu vergleichen geben Sie in den Tarifrechner Ihren Strom-Jahresverbrauch bzw. Gas-Jahresverbrauch ein, diesen finden Sie auf Ihrer letzten Jahresabrechnung, haben Sie diese gerade nicht zur Hand, so verwenden Sie den durchschnittlichen Stromverbrauch bzw. durchschnittlichen Gasverbrauch, dies sind Richtwerte, die für die meisten Haushalte zutreffen. (Singles 1.500 kWh, Paare 2.800 kWh, Familien 4.000 kWh, Großfamilien 6.000 kWh).

Weiter haben Sie die Möglichkeit sich nur Strompreis und Gaspreise anzeigen zu lassen, die eine Preisgarantie bzw. Preisfixierung anbieten, das bedeutet, dass in diesem festgelegten Zeitraum der Preis stabil bleibt, auch wenn sich die Preise auf dem Markt erhöhen.

Weiter haben Sie die Möglichkeit umweltfreundliche Energie zu wählen, das ist erneuerbare Energie aus regenerativen Energiequellen dazu gehört zum Beispiel Strom aus Wasserkraft, Strom aus Sonnenenergie und Strom aus Windenergie sowie weiteren regenerativen Energiequellen, diese werden Ökostrom bzw. Klimastrom genannt, hier werden dann nur die Anbieter angezeigt die Ökostromtarife haben.

Millionen Menschen in Deutschland haben auf diese Weise schon ihren Stromanbieter gewechselt bzw. ihren Gasanbieter gewechselt und bezahlen jetzt weniger Geld bei den Stromkosten und Gaskosten, das können auch Sie!

Inhalt abgleichen